Zufallsbilder - Landschaften im Kirchenkreis Hofgeismar

 

Ihre Kirche in
Nordhessen



EKKW + EKD

Klimaretterin

Gedanken zum 9. Sonntag nach Trinitatis 2019

Arno Backhaus

Martin Schöppe
Pfarrer der katholischen Gemeinde St. Peter in Hofgeismar

Es ist ein provozierendes und zugleich herausforderndes Bild: Eine sechzehnjährige Jugendliche mit einem High-Tech-Segler auf dem Weg durch die Stürme des Atlantiks um das Klima zu retten?

Das Bild von Greta Thunberg auf dem Weg zur Klimakonferenz in New York provoziert weil es so perfekt, so unschuldig, ja fast heilig in seinem Anliegen wirkt die Lebensgrundlagen vieler Menschen zu schützen.

Es provoziert als ein Bild, das mir bewusst macht, wie scheinbar mittelmäßig und behäbig mein eigener Alltag aussieht.

Zugleich ist es herausfordernd, weil es anregt darüber nachzudenken, dass wir Menschen keine Umwelt vorfinden, sondern eine Mitwelt haben, deren Teil wir selber sind und ohne die wir nichts sind. Es ist eine Haltung, die die Religionen früher einmal Demut nannten.

Fast 8 Milliarden Menschen wollen Nahrung, Sicherheit, Mobilität und möglichst viele Optionen, um ihr Leben zu gestalten. Das ist weder böse noch schlecht, sondern gut.

Greta mit ihrem Segelboot auf dem Atlantik macht aber deutlich, daß das nur mit, nicht gegen die Natur eine Zukunft haben kann.

Greta, ich wünsche dir viel Erfolg auf deiner großen Fahrt. Und wenn du nach einigen Jahren entdeckst, dass andere mit deinem Einsatz viel Geld und Einfluss verdient haben, dann ist auch das ein Erfolg und eine Erfahrung, die man in der Schule nicht lernen kann.

[ Archiv 2019 | 2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 | 2009 | 2008 | 2007 | 2006 ]

Ekkh-Aktuell

Jahresüberblick »»

Kultur-Aktuell

Jahresüberblick »»

ekkh.de © 2019 | oben
 

Impressum | Datenschutzerklärung | Webmaster