Zufallsbilder - Landschaften im Kirchenkreis Hofgeismar

 

Ihre Kirche in
Nordhessen



EKKW + EKD

Mehr als ein Strichcode

Gedanken zum Ewigkeitssonntag 2010

Pfarrer Hans Martin Wirth

Hans Martin Wirth, Diakoniepfarrer in den Kirchenkreisen Hofgeismar und Wolfhagen

Können Sie auch eine Geschichte erzählen, warum sie gerade "Elfriede" oder "Gerd" genannt wurden?

Wie soll das Kind denn heißen, oder wie heißt das Kind?, fragt die Pfarrerin bei der Taufe des Täuflings. Und das fragt sie nicht, weil sie so ein schlechtes Gedächtnis hat und sich den Namen vom Taufgespräch bis zum Taufgottesdienst nicht merken könnte. Sondern damit noch einmal in aller Öffentlichkeit gesagt wird, um wen es geht, der im Gottes Namen willkommen geheißen und im Namen Jesu gesegnet wird.

Ganz unverwechselbar Du, einzigartig Du, einmalig Du, Du bekommst die Zusage, dass Gott Dich in seiner Hand hält im Leben, Sterben und Tod, in Freude und Glück aber auch im Unglück.

Nebenbei haben wir auch noch von Amtswegen eine ID, eine Identitätsnummer bekommen, einen Strichcode. Aber was sagt der schon aus. Eine Nummer bleibt eine Zahl unter anderen.

Mit unserem Namen verbindet sich unsere ganz persönliche Geschichte. Deshalb ist es so wichtig, dass wir gegenseitig unsere Namen kennen. Wir wissen, mit wem wir es zu tun haben.

Und selbst wenn jemand gestorben ist, hilft der Name, die Geschichte, Erlebnisse, Eigenarten und Würde in Erinnerung zu bewahren. Daher schreiben wir auf die Grabsteine die Namen der Verstorbenen. Wir nennen am Totensonntag keine Nummern sondern die Namen der Verstorbenen im Gemeindegottesdienst. Keiner, Keine soll namenlos, ohne Visitenkarte bleiben, weder auf der Erde noch im Himmel.

So ist es auch den hauptamtlich und ehrenamtlich Mitarbeitenden als auch den langjährigen Gästen im Wohnungslosen-Tagestreff kanapee in Hofgeismar wichtig, dass einmal im Jahr derer in einer Andacht gedacht wird, die im vergangen Jahr gestorben sind.

In diesem Jahr stand die Andacht unter dem Bibelvers aus Jesaja 34,1: Fürchte dich nicht, denn ich habe dich erlöst, ich habe dich bei deinem Namen gerufen, du gehörst zu mir.

[ Archiv 2019 | 2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 | 2009 | 2008 | 2007 | 2006 ]

Ekkh-Aktuell

Jahresüberblick »»

Kultur-Aktuell

Jahresüberblick »»

ekkh.de © 2019 | oben
 

Impressum | Datenschutzerklärung | Webmaster