Zufallsbilder - Landschaften im Kirchenkreis Hofgeismar

 

Ihre Kirche in
Nordhessen



EKKW + EKD

Ruhe, Brot und Engel

Gedanken zum Jahreswechsel

Pfarrerin Anke Trömper-Dorhs

Pfarrerin Anke Trömper-Dorhs
Pfarrerin an einer Berufsschule in Kassel

Jahresrückblick 2006 - die bewegendsten Momente, die aufregendsten Ereignisse, die größten Katastrophen, die besten Sportler... Im Fernsehen werden sie uns jetzt in jedem Programm wieder ins Gedächtnis zurück gerufen. Noch einmal lassen wir uns so vor Augen führen, was alles passiert ist im alten Jahr.

Jahresrückblick 2006 - auch wir ziehen Bilanz und schauen zurück auf unser ganz persönliches Jahr 2006. Auf unsere bewegendsten Momente, auf unsere schönen und traurigen Erfahrungen in den vergangenen 12 Monaten.

Manche machen das ganz allein für sich, vielleicht mit Hilfe eines Tagebuchs oder Kalenders. Andere erzählen sich gegenseitig davon oder schreiben einen Rundbrief an Freunde. Bei einem solchen Rückblick können wir spüren, was uns im vergangenen Jahr die Seele beschwert hat und uns auch an die ganz persönlichen Lichtblicke erinnern.

Viele wagen in diesen Tagen auch einen Blick nach vorne und fragen sich, was ihnen das neue Jahr bringen wird, womit die Blätter ihres eigenen Kalenders wohl gefüllt sein werden in 12 Monaten.

In der Bibel wird die Geschichte von Elia erzählt. Er hatte einen anstrengenden Weg hinter sich und noch eine mühsame Wegstrecke vor sich. Irgendwann wollte er nicht mehr weitergehen. Er war ausgelaugt und müde, blieb einfach unter einem Wacholderbusch liegen und schlief ein.

Da schickte Gott ihm einen Engel, der ihn ansprach, mit ihm redete und ihm ein geröstetes Brot und einen Krug Wasser gab. Elia aß und trank und schlief weiter. Der Engel kam ein zweites Mal, redete wieder mit ihm und gab ihm noch einmal zu essen und zu trinken. Jetzt konnte Elia endlich aufstehen und seinen Weg fortsetzen.

Was brauchen wir, um den Weg ins neue Jahr gehen zu können? Ich glaube, nichts anderes als das, was Elia für seinen Weg von Gott bekommen hat: Ruhe und Schutz für uns und unsere Familien. Lebendiges Brot und Wasser, das uns stärkt bei allem und in allem, was uns im neuen Jahr begegnen wird.

Und nicht zuletzt Engel, die uns begleiten, die uns Mut machen und die uns zu Lichtblicken werden im Jahr 2007.

[ Archiv 2019 | 2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 | 2009 | 2008 | 2007 | 2006 ]

Ekkh-Aktuell

Jahresüberblick »»

Kultur-Aktuell

Jahresüberblick »»

ekkh.de © 2019 | oben
 

Impressum | Datenschutzerklärung | Webmaster