Helmarshausen - Ortspanorama

 

Ihre Kirche in
Nordhessen



EKKW + EKD

Helmarshausen

Kirchspiel Bad Karlshafen

Pfr. Daniel Fricke
Pfr. Daniel Fricke

Kontakt

Pfarramt Helmarshausen
Gallandstraße 14
34385 Bad Karlshafen
Fon 05672 - 925063
Fax 05672 - 925064
Email »»
Homepage »»

Ortsbild Helmarshausen (Abteigebäude)
Abteigebäude
Helmarshausen

Gemeindeschwerpunkt

Zu den Arbeitsschwerpunkten in Helmarshausen, das idyllisch unterhalb der romanischen Krukenburg gelegen ist, gehört vor allem die Kinder- und Jugendarbeit mit Freizeiten.

Das angegliederte Freizeitheim ist z.Zt. an die Beiserhaus-Stiftung vermietet. Dort werden bis zu 12 unbegleitete minderjährige Flüchtlinge betreut. Das ehemalige Pfarrhaus wird als Gemeindehaus benutzt. Nora Henke, die Jugendarbeiterin für den Norden des Kirchenkreises, hat dort ihr Büro.

Im gottesdienstlichen Leben gehen wir neue Wege mit unseren "1xAnders-Gottesdiensten" (meist am 1. Sonntag im Monat). Das sind moderne Gottesdienste mit Band, Anspiel und Aktion.

Ein Höhepunkt im Kirchenjahr ist das Gemeindefest am 1. Advent, das wir seit über 30 Jahren veranstalten. Dieser besondere Tag beginnt mit einem Festgottesdienst in der Stadtkirche. Danach findet man den ganzen Tag über Stände mit Leckereien vom Eintopf bis zum Grillwürstchen, von der Sahnetorte bis zur frischen Waffel. Auf einem eigens dafür eingerichteten Flohmarkt verkauft die Jugend, was noch brauchbar, aber nicht mehr neu ist, die Tombola lockt mit tollen Preisen. Den Abschluss des Tages bildet ein Kindermusical, bei dem meist über 40 Akteure mit fetzigen Liedern eine biblische Geschichte singen und vorspielen. Der Erlös dieses Tages geht an Brot für die Welt und den kirchlichen Kindergarten. Herzlich willkommen!

Bad Karlshafen »»

Kirchenraum

Kirche Helmarshausen - Außenansicht

Erbaut: ca. 10. Jahrhundert
Baustil: Romanisch
Bauweise:
Orgel: 1732 Euler
Sitzplätze: ca. 200
Restaurierung außen: 1898
Restaurierung innen: 1954
Geöffnet: tagsüber

   Kirche Helmarshausen - Innenansicht  

Besonderheiten:
Basis und Kapitell des Taufsteins stammen aus der früheren Klosterkirche.

Die Grundrisse der ehemaligen Klosterkirche in direkter Nachbarschaft zur ev. Kirche sind sichtbar gemacht und begehbar.

Das Kloster Helmarshausen war berühmt für seine Buchmalereien, einige Bilder aus dem Evangeliar Heinrich des Löwen (um 1188) sind noch heute in einer Vitrine in der Kirche zu betrachten.

[ Interaktive Karte der Gemeinden | Geistliche Vielfalt - Übersicht ]

Gemeindeprofil

Helmarshausen
Aktiv

  • Gemeindefest am 1. Advent
  • Kinder-
    bibelwoche
  • Kindermusical
  • Sommerfest mit dem Kindergarten

Besondere Gottesdienste

  • Gottesdienst 1xAnders
  • Gottesdienste auf der Krukenburg
  • Familien-
    gottesdienste (ca. 1xmonatlich)
  • Kinder Äktschen Samstage
  • Weltgebetstag
  • Osternacht
  • Ostermontag
  • Himmelfahrt auf der Krukenburg
  • Pfingstmontag
  • Erntedank-
    gottesdienst mit Kindergarten
  • Reformations-
    gottesdienst (Jugendkreis)
  • Fest-
    gottesdienst am 1. Advent
  • Lichter-
    weihnacht am 25.12.
  • Segungs-
    gottesdienst 31.12.

Ekkh-Aktuell

Jahresüberblick »»

24.09.17 15.00 Uhr
Kirchenscheune

- Tierpark Sababurg -
„Wasser geht uns alle an“ - Die Andacht wird gestaltet von der Organistin Iraida Tichonov und Lektor Tetlef Althaus

27.09.17 19.30 Uhr
Veckerhagen
- Ev. Kirche -
Lichtbildervortrag von Thomas Ende
Evangelisch in Veckerhagen und Vaake – ein Streifzug durch die Kirchengeschichte, Veranstalter: Waldenserfreunde Gottstreu/Gewissenruh e.V.

17.09.-01.10.17
Hofgeismar
- Neustädter Kirche -
Ausstellung "Bloß weg von hier!" Die Ausstellung widmet sich der Frage, warum Menschen ihre Heimat verlassen und ins Ungewisse aufbrechen. Sie wird mit einem Gottesdienst am Sonntag, dem 17.9. um 10 Uhr eröffnet, anschl. ist täglich geöffnet im Rahmen der "Offenen Kirche"

Kultur-Aktuell

Jahresüberblick »»

23.09.17 19.00 Uhr
Lippoldsberg
- Klosterkirche -
Singende Steine: Nach dem Roman von Fernand Pouillon: Wilhelm Balz erzählt aus seinem Leben als Baumeister des Zisterzienserklosters Le Thoronet in der französischen Provence. Darstellung: Walter Vogt, Musik: Thomas Weithäuser

ekkh.de © 2017 | oben
 

Impressum | Datenschutzerklärung | Webmaster