Zufallsbilder - Landschaften im Kirchenkreis Hofgeismar

 

Ihre Kirche in
Nordhessen



EKKW + EKD

Pilgerwegkirche

Spiritueller Tourismus<

   

Kath. Pilgergruppe in Arenborn
Kath. Pilgergruppe in Arenborn

  

Auf dem im Sommer 2005 eröffneten Pilgerweg Loccum-Volkenroda sind immer mehr Menschen unterwegs. Dieses Projekt der ev.luth. Landeskirche Hannovers führt auch durch einige Gemeinden unseres Kirchenkreises (Oberweser-Region).

Wie auf allen Pilgerwegen gilt: in der Begegnung mit Anderen, mit Natur, Kultur und christlicher Tradition sind Menschen zugleich auf der Suche nach sich selbst. Die Kirchen sind auf diesem spirituellen, "touristischen" Angebot wichtige Stationen. Hier können die einzeln oder in Gruppen Pilgernden innere Einkehr halten und auf Nachfrage einen Reisesegen erhalten.

Es gibt Bemühungen, historische Stätten im Kirchenkreis durch neue Pilgerwege zu verbinden, z.B. Gottsbüren-Helmarshausen-Lippoldsberg, die in klösterlicher Tradition miteinander verbunden waren.

[ Interaktive Karte der Gemeinden | Geistliche Vielfalt - Übersicht ]

Querverweise

Kirchen am Pilgerweg:

Ähnliche Themen

Ekkh-Aktuell

Jahresüberblick »»

24.09.17 15.00 Uhr
Kirchenscheune

- Tierpark Sababurg -
„Wasser geht uns alle an“ - Die Andacht wird gestaltet von der Organistin Iraida Tichonov und Lektor Tetlef Althaus

27.09.17 19.30 Uhr
Veckerhagen
- Ev. Kirche -
Lichtbildervortrag von Thomas Ende
Evangelisch in Veckerhagen und Vaake – ein Streifzug durch die Kirchengeschichte, Veranstalter: Waldenserfreunde Gottstreu/Gewissenruh e.V.

17.09.-01.10.17
Hofgeismar
- Neustädter Kirche -
Ausstellung "Bloß weg von hier!" Die Ausstellung widmet sich der Frage, warum Menschen ihre Heimat verlassen und ins Ungewisse aufbrechen. Sie wird mit einem Gottesdienst am Sonntag, dem 17.9. um 10 Uhr eröffnet, anschl. ist täglich geöffnet im Rahmen der "Offenen Kirche"

Kultur-Aktuell

Jahresüberblick »»

02.10.17 20.00 Uhr
Hofgeismar
- Neustädter Kirche -
Vokalkonzert
Ein A-Capella-Ensemble (Doppelquartett) aus Löbau in Sachsen bringt vier- bis achtstimmige Vokalmusik aus verschiedenen Stilepochen zu Gehör. Der Eintritt ist frei. Am Ausgang wird um eine Kollekte gebeten.

ekkh.de © 2017 | oben
 

Impressum | Datenschutzerklärung | Webmaster