Zufallsbilder - Landschaften im Kirchenkreis Hofgeismar

 

Ihre Kirche in
Nordhessen



EKKW + EKD

Jüdisch-Christlicher Dialog

Verwurzelter Glaube

   

Kinder pflanzen einen Gedenkbaum auf dem jüdischen Friedhof Hofgeismar
Kinder pflanzen einen Gedenkbaum
auf dem jüdischen Friedhof Hofgeismar

  

Christlicher Glaube ist nur aus seinen jüdischen Wurzeln zu verstehen. Im Bekenntnis zu dem einen Gott als dem Schöpfer des Himmels und der Erde, im gemeinsamen Bezug auf die hebräische Bibel, in der Suche nach Gerechtigkeit und Frieden sowie in der Erwartung eines neuen Himmels und einer neuen Erde wissen sich Christen und Juden unauflöslich miteinander verbunden.

Jahrhunderte lang haben in zahlreichen Gemeinden des Kirchenkreises Menschen jüdischen und christlichen Glaubens als Nachbarn miteinander gelebt. In Hofgeismar erinnert die Abteilung "Judaica Hassiaca" des Stadtmuseums Hofgeismar an diese gemeinsame Geschichte.

Unterschiedliche kirchliche Gruppen besuchen regelmäßig die Dauerausstellung: So haben sich Konfirmanden aus Hofgeismar und Trendelburg hier mit Jesus als Juden beschäftigt, Gemeindekreise aus Obermeiser-Westuffeln in der Fastenzeit nach der schuldhaften Verstrickung unserer Kirche in die Geschichte der Judenverfolgung gefragt oder Vikarinnen und Vikare aus dem Predigerseminar sich über das Landjudentum als Kulturfaktor informiert.

Das Ev. Predigerseminar Hofgeismar und die Ev. Akademie Hofgeismar bieten regelmäßig Veranstaltungen zum jüdisch-christlichen Dialog an. Zum 27. Januar (Gedenktag anlässlich der Befreiung des KZ Auschwitz) und zum 9.November (Gedenktag anlässlich der Reichspogromnacht 1938) finden in der Kapelle des Predigerseminars alljährlich Andachten statt. Auch einzelne Kirchengemeinden nehmen diese Anlässe immer wieder mit gottesdienstlichen Angeboten auf.

Infolink: Stadtmuseum Hofgeismar (Judaica Hassaica)
Infolink: Predigerseminar Pastoralkollegs

[ Interaktive Karte der Gemeinden | Geistliche Vielfalt - Übersicht ]

Querverweise

Am jued.-christl. Dialog arbeiten:

  • alle Gemeinden im Kirchenkreis

Ähnliche Themen:

Ekkh-Aktuell

Jahresüberblick »»

Kultur-Aktuell

Jahresüberblick »»

22.10.17 18.00 Uhr
Gottsbüren
- Wallfahrtskirche -
Herbstkonzert
mit dem Göttinger Multi-Instrumentalist Ove Volquartz (Blasinstrumente) und Peer Schlechta (Orgel). Sie verbinden Elemente des Jazz und der Neuen Musik in freier Form. Eintritt frei, eine Spende zur Deckung der Kosten wird erbeten, im Anschluss Getränken und Knabbereien

ekkh.de © 2017 | oben
 

Impressum | Datenschutzerklärung | Webmaster