Zufallsbilder - Landschaften im Kirchenkreis Hofgeismar

 

Ihre Kirche in
Nordhessen



EKKW + EKD

Gemeindebrief

Das meist gelesene Medium der Kirche

   

Gemeindebriefe im GV Oberweser
Gemeindebriefe im GV Oberweser

  

Gemeindebriefe gelten als das meistgelesene Medium der Kirche. Sie sind aus der Landschaft der kirchlichen Schriften nicht wegzudenken. Ein Gemeindebrief landet nicht so schnell im Altpapier, enthält er doch Artikel mit viel Lokalkolorit und wichtigen Nachrichten der Gemeinde, sowie Termine, die man nicht verpassen möchte.

Kaum ein anderes Medium kann so glaubwürdig Zeugnis gelebten Glaubens abgeben wie der Gemeindebrief. Leute, die man kennt, berichten von ihrer Arbeit mit den Menschen vor Ort.

Der Gemeindebrief lässt zurückblicken auf Ereignisse, an denen man teilgenommen hat. "Ob ich wohl auf dem Bild im Gemeindebrief zu sehen bin?", fragt sich mancher. Eine Andacht und andere Einblicke in das kirchliche Leben eröffnen neue Perspektiven für das eigene Dasein. Ganz wichtig sind natürlich die Ankündigungen von Veranstaltungen und Ausblicke auf Begebenheiten vor Ort.

In manchen Gemeindebriefen ist Werbung für ortsnahe Firmen integriert, ein wichtiger Bestandteil zur Finanzierung der kostenintensiven Druckwerke, die dann flächendeckend kostenlos verteilt wird.

[ Interaktive Karte der Gemeinden | Geistliche Vielfalt - Übersicht ]

Querverweise

Gemeindebriefe gestalten:

Ähnliche Themen

Ekkh-Aktuell

Jahresüberblick »»

Kultur-Aktuell

Jahresüberblick »»

22.10.17 18.00 Uhr
Gottsbüren
- Wallfahrtskirche -
Herbstkonzert
mit dem Göttinger Multi-Instrumentalist Ove Volquartz (Blasinstrumente) und Peer Schlechta (Orgel). Sie verbinden Elemente des Jazz und der Neuen Musik in freier Form. Eintritt frei, eine Spende zur Deckung der Kosten wird erbeten, im Anschluss Getränken und Knabbereien

ekkh.de © 2017 | oben
 

Impressum | Datenschutzerklärung | Webmaster