Zufallsbilder - Landschaften im Kirchenkreis Hofgeismar

 

Ihre Kirche in
Nordhessen



EKKW + EKD

Dialogpredigt

Themen kontrovers diskutieren

   

Dialogpredigt mit Laien in Lippoldsberg
Dialogpredigt mit Laien in Lippoldsberg

  

Ein Dialog ist ein Gespräch, in dem die Gesprächspartner sich gegenseitig gut zuhören, jeder seine eigene Meinung darlegen kann und man sich miteinander über ein bestimmtes Thema austauscht. Dabei kann es durchaus kontrovers zugehen. Die eigene Position kann durch den Dialog gefestigt oder auch in Frage gestellt werden.

In dieser Weise gestaltet sich auch eine Dialogpredigt. Anders als bei der normalen Sonntagspredigt, hat der Pfarrer oder die Pfarrerin während der Predigt einen Gesprächspartner und im Wechsel miteinander wird ein biblischer Text ausgelegt. Natürlich wird eine Dialogpredigt auch gemeinsam vorbereitet.

Auch Gottesdienstbesucher können spontan in die Diskussion einbezogen werden. Das mag manchem ungewohnt, ja sogar unerhört vorkommen - in der Kirche "redet doch nur der Pfarrer". Aber miteinander über Glaubenserfahrungen ins Gespräch kommen ist für alle Beteiligten eine wertvolle Bereicherung, auch für den Pfarrer.

[ Interaktive Karte der Gemeinden | Geistliche Vielfalt - Übersicht ]

Querverweise

Dialog-
predigten in:

Ähnliche Themen:

Ekkh-Aktuell

Jahresüberblick »»

Kultur-Aktuell

Jahresüberblick »»

26.11.17 17.00 Uhr
Lippoldsberg
- Klosterkirche -
Musik für Zeit und Ewigkeit: Leinwandkonzert von Susanne Kohnen Die Ewigkeit war lange vor uns, und sie wird auch lange nach uns sein. Wo trifft unsere Zeit auf Gottes Zeit? Motive zu diesem Thema sind als bewegte Bilder auf der Leinwand zu sehen und werden live mit Musik untermalt

ekkh.de © 2017 | oben
 

Impressum | Datenschutzerklärung | Webmaster