Zufallsbilder - Landschaften im Kirchenkreis Hofgeismar

 

Ihre Kirche in
Nordhessen



EKKW + EKD

Christlich-Muslimischer Arbeitskreis

Beispiel: Hofgeismar

Seit November 2004 besteht in Hofgeismar ein Arbeitskreis, der sich aus etwa 12-14 Personen zusammensetzt und sich einmal im Monat, in der Regel am ersten Dienstag im Monat, um 18.30 im Altstädter Gemeindehaus trifft.

Die Gruppe hat es sich zum Ziel gesetzt, die eigenen Kenntnisse über den Islam zu vertiefen, aber auch öffentliche Veranstaltungen zu organisieren, um so einen konstruktiven Beitrag zu einer Diskussion über den Islam in Deutschland zu leisten. Im vergangen Jahr hat eine Vortragsreihe zum Koran stattgefunden. Der Arbeitskreis hat sich aber auch im Rahmen der Interkulturellen Woche engagiert.

Der persönliche Kontakt zur muslimischen Gemeinde in Hofgeismar ist ein weiterer wichtiger Bestandteil der Arbeit. Gegenseitige Besuche, Einladungen zu Gemeindefesten oder zum Ramadan sind fast schon selbstverständlich geworden.

[ Interaktive Karte der Gemeinden | Geistliche Vielfalt - Übersicht ]

Querverweise

Zum christl.-musl. Arbeitskreis laden ein:

Ähnliche Themen:

Ekkh-Aktuell

Jahresüberblick »»

Kultur-Aktuell

Jahresüberblick »»

17.12.17 17.00 Uhr
Lippoldsberg
- Klosterkirche -
Adventskonzert: Magnificat-Vertonungen mit den Chören der Klosterkirche

ekkh.de © 2017 | oben
 

Impressum | Datenschutzerklärung | Webmaster