Zufallsbilder - Landschaften im Kirchenkreis Hofgeismar

 

Ihre Kirche in
Nordhessen



EKKW + EKD

Das Glück im Blick

Gedanken zum Sonntag Misericordias Domini 2017

Arno Backhaus

Martin Schöppe
Pfarrer der katholischen Gemeinde St. Peter in Hofgeismar

„Zeit ist das kostbarste Gut. Wie man seine Lebenszeit verbringt ist von sehr großer Bedeutung.“

Ein Gedanke der Hollywood-Schauspielerin Nicole Kidman nimmt den einzelnen Menschen in den Blick und die Bedeutung seiner ganz eigenen Lebenszeit. Die berühmte Schauspielerin nennt nicht Gesundheit und Vermögen, sondern die Zeit als das Wichtigste in ihrem Leben.

Tatsächlich gibt Zeit überhaupt erst jedem Menschen die Möglichkeit etwas zu tun, zu denken und zu fühlen. Ich meine es ist kein schlechter Gedanke, der Zeit einmal die Aufmerksamkeit zu schenken die sie verdient.

Meine Lebenszeit als erfüllt zu erleben oder ihr einen Sinn zu geben, ist für viele Menschen von großer Bedeutung und trägt wesentlich zu einem guten Gefühl oder einer zufriedenen Grundstimmung im Leben bei.

Dabei erfahre ich, daß die Zeit auch dort ihren Sinn hat, wo vielleicht Trauer oder sogar die Grenzen des Lebens erreicht werden.

Vieles hat im Leben seine Zeit: Freude und Trauer, Angst und Hoffnung. Deshalb sagen Menschen manchmal „Es war gut so“, auch wenn es traurig war, sie erfahren „die richtige Zeit“ für eine Situation oder Begegnung als hilfreich und vielleicht sogar erfüllend.

Künstler, Musiker und Philosophen kennen sie schon immer, die Suche nach dem richtigen Augenblick. Der christliche Glaube kennt diesen Hinweis auf einen besonderen und erfüllenden Augenblick:

„Als die Zeit erfüllt war, sandte Gott seinen Sohn“ (Gal 4,4; Brief des Apostels Paulus an die Gemeinden in Galatien).

Vielleicht ist es gar nicht verkehrt, auch einmal auf den richtigen Augenblick warten zu können oder ihn sogar zu suchen, das Gegenteil also von dem zu tun, was uns die Werbeindustrie als höchstes Glück verkaufen will: Alles ist immer sofort möglich!

Ich finde die Aussage von Nicole Kidman hilfreich. Sie läßt mich meine Zeit intensiver und bewußter leben und sogar einen Gruß besser verstehen, den manche Menschen gerne zum Abschied sagen: Ich wünsche dir eine gute Zeit!

[ Archiv 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010

2009 | 2008 | 2007 | 2006 ]

Ekkh-Aktuell

Jahresüberblick »»

26.08.17 14.00 Uhr
Hofgeismar
- Altstädter Kirche -
"Gottes Kinder – Mutig und frei" - Kreiskinderkirchentag zum Reformationsjubiläum für Kinder im Alter zwischen fünf und zwölf Jahren buntes Programm mit Theater, Musik und allerlei mittelalterlichem Treiben

Kultur-Aktuell

Jahresüberblick »»

ekkh.de © 2017 | oben
 

Impressum | Datenschutzerklärung | Webmaster