Zufallsbilder - Landschaften im Kirchenkreis Hofgeismar

 

Ihre Kirche in
Nordhessen



EKKW + EKD

Hallo Lieblingsmensch!

Gedanken zum Sonntag Jubilate 2016

Pfarrer Jonathan Bergau

Jonathan Bergau
Pfarrer im Kirchspiel Oedelsheim und Gieselwerder

Irgendwo werden immer neue Superstars gesucht: die Besten, Schönsten und Schlausten. Da gibt es Spaß, Spannung und natürlich Drama. Die einen sind dabei die Lieblinge der Nation, andere müssen wohl noch stark an sich arbeiten und wieder andere … naja, über die wird genug geredet und geschrieben.

"Bei dir kann ich ich sein, verträumt und verrückt sein, na na na na na na" heißt es im Lied von Namika, was uns derzeit im Radio begleitet.

Einfach nur man selbst sein, klingt gar nicht so einfach, wenn man doch ein Superstar sein muss. Das gilt nicht nur für Fernsehshows, sondern auch für jeden von uns im Alltag. Sei es im Privaten, sei es im Beruf, wie oft müssen wir Superstars sein - die Besten, Schönsten und Schlausten. Wie geht es uns, wenn es nicht so läuft?

Namika singt von ihrem Lieblingsmensch, von dem, der ihr zur Seite steht, der sie annimmt wie sie ist. Wie gut, wenn uns solche Menschen zur Seite stehen.

Denken wir weiter: Was wäre, wenn auch wir zu Lieblingsmenschen werden. Zu Menschen, die sich nicht verstellen müssen, die so sein können, wie sie sind. Dabei werden wir zu Superstars, nicht als die Besten, Schönsten und Schlausten, sondern einfach so wie wir sind.

Übrigens: Sie sind es schon: Von Gott geliebte Lieblingsmenschen!

[ Archiv 2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010

2009 | 2008 | 2007 | 2006 ]

Ekkh-Aktuell

Jahresüberblick »»

Kultur-Aktuell

Jahresüberblick »»

ekkh.de © 2018 | oben
 

Impressum | Datenschutzerklärung | Webmaster